ALISHA BIONDA

Website: www.alisha-bionda.net

Autorin, Agentin, Herausgeberin, Redakteurin, Journalistin, Rezensentin

Alisha Bionda wurde in Düsseldorf geboren und lebt seit 1999 auf den Balearen.

Schon seit frühester Kindheit haben es ihr die Literatur und Musik angetan. Aber auch die bildenden Künste. Dabei gehört ihre Gewichtung eher den düsteren Themen.

Alisha Bionda ist die Herausgeberin zahlreicher Anthologien und einiger Reihen. Außerdem kann sie zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien im In- und Ausland vorweisen.

Ihre ersten Fantasy-Romane sind im Ueberreuter-Verlag in der von Wolfgang Hohlbein ins Leben gerufenen "Edition Märchenmond" erschienen. Danach folgten weitere Einzel- und Serienromane.
.
Im Jahre 2005 startete ihre Vampirserie “Wolfgang Hohlbeins Schattenchronik³, rund um die Vampirin Dilara, unter der Herausgabe von Wolfgang Hohlbein. Ersten Atem hauchte der Serie an ihrer Seite der Dark Fantasy-Autor Marc-Alastor E.-E. ein, der auch Band 3 der Serie bestritt, die mit Band 11 in der Ur-Form endete.

Anfang April 2007 stellte Alisha Bionda zusammen mit Michael Beyeler und Florian Hilleberg das Literaturportal LITERRA ins Netz und bildete ein Team versierter Redakteure um sich.
Doch sie rezensiert darüber hinaus auch für etliche andere Portale und RATTUS LIBRI - bestreitet ebenso auf einigen Portalen (z.B. Desperate Bookwives und Literatopia und in Online Magazinen (z.B. SpecFlash) feste Kolumnen.
Weiterhin verfasst sie Artikel rund um die Literaturbranche und führt Interviews.

Seit 2009 gibt die engagierte Allrounderin die phantastische Reihe ARS LITTERAE, die phantastische Erotikreihe ARS AMORIS und die humorige Reihe SEVEN FANCY im Fabylon Verlag heraus.
2010 startete die Horrorreihe SCREAM.
2011 begab sich Alisha Bionda bei p.machinery auf Fiction-Pfade und gibt seither dort die Reihe DARK WOR(L)DS heraus.
2012 gingen im Fabylon Verlag mit MEISTERDETEKTIVE und STEAMPUNK zwei weitere Reihen an den Start.
Für 2014 ist mit "O.R.I.O.N.-Space Opera" bei p.machinery eine weitere Reihe in Arbeit, die sie zusammen mit Guido Krain herausgibt.

Alisha Bionda hat unter anderem Literaturgeschichte, Stilkunde, Romantechnik, Romanformen, Dramaturgie des Theaters, des Films, des Hör- und Fernsehspiels, lyrische Ausdrucksformen, Sachprosa und Journalistik studiert.
Sie wird von der Medienagentur Dieter Winkler vertreten und betreut selbst als PR-Agentin die Erfolgsautorin Uschi Zietsch, sowie deren Fabylon Verlag. Ebenso den TextLustVerlag.

Seit Januar 2011 betreibt Alisha Bionda die "Agentur Ashera" und vertritt Autoren und bedingt Künstler.

 

Und hier noch eine Auswahl aus dem Werk der Autorin:

Romane

Anthologien

Fatcow review is based on customer testimonials and is listed on the Best Web Hosting Reviews site.

Impressum

Joomla Template designed by Best Cheap Hosting