Wie "dick" ist mein eBook?

Drucken

eBooks haben keine Seiten. Im Gegensatz zu gedruckten Büchern kann man als Käufer deshalb auch nicht anhand der Seitenzahl beurteilen, wieviel "Geschichte" ein eBook enthält. Dennoch geben die meisten Onlineshops eine ungefähre Seitenzahl an, um ihren Kunden einen Eindruck vom Umfang des Titels zu geben.

Diese Angabe der Seitenzahl bezieht sich jedoch häufig auf die zugehörige Printausgabe. Je nachdem wie groß die Buchseite und wie klein die verwendete Schrift ist, können die Angaben aber bei gleicher Textlänge um mehrere 100 Seiten variieren. Da dies einem Leser auch nicht weiterhilft, verwenden wir für die Angabe der Seitenzahl die sogenannte "vereinfachte Normseite". Nach Definition der VG-Wort besteht diese aus 1.500 Zeichen.

Aus diesem Grund ist es auch möglich, dass die "Normseite" von der tatsächlichen Seitenzahl eines Buches abweicht, wenn wir einen Titel sowohl im Print als auch als eBook anbieten.

Fatcow review is based on customer testimonials and is listed on the Best Web Hosting Reviews site.

Impressum

Joomla Template designed by Best Cheap Hosting